Select Page

Studienziele

Die vier Bereiche Steuern, Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen/Controlling/Finanzen und Prüfungswesen bilden den Kern des Studiengangs Rechnungswesen Steuern Wirtschaftsrecht (RSW). Innerhalb des Studiengangs RSW werden drei Studienrichtungen angeboten:

  • Accounting und Controlling
  • Steuern und Prüfungswesen
  • Wirtschaftsprüfung

Ziel des Studiums in der Studienrichtung “Accounting & Controlling” ist es, Studierende für Fach- und Führungsaufgaben im gesamten Finanz- und Rechnungswesen von nationalen und internationalen Unternehmen der verschiedensten Branchen – u.a. Steuer- bzw. Wirtschaftsprüfer oder Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen – auf hohem Niveau auszubilden.

Studieninhalte

Der Studiengang RSW mit der Studienrichtung Accounting & Controlling ist grundsätzlich ein Wirtschaftsstudium. Zu den für alle drei Studienrichtungen verbindlichen Inhalten gehören unter anderem

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Schwerpunkte der Studienrichtung Accounting & Controlling:

  • Externe Rechnungslegung nach nationalem und internationalem Recht
  • Interne Steuerungsinstrumente des operativen und strategischen Controllings
  • Besteuerung von Unternehmen
  • Finanzierung und Investition
  • Unternehmensplanung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Reporting

Darüber hinaus stehen die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Bereichen stark im Fokus des Studiums. Das Curriculum wird ergänzt durch Fallstudien, Planspiele und Rhetorikseminare sowie wissenschaftliche Ausarbeitungen in Form von Projektarbeiten und der Bachelorarbeit. Diese werden in enger Abstimmung mit den dualen Partnerunternehmen erstellt.

Ausführliche Informationen sind unter “Downloads” zu finden.

Studienverlauf

Downloads

Studierendenportal

Berufliche Perspektiven und Master-Programm

Mit ihrer fundierten Ausbildung können die Absolventen und Absolventinnen des Studiengangs in allen Bereichen des Finanz- und Rechnungswesens als Führungskraft tätig werden. Sie sind darüber hinaus für eine Tätigkeit bei einer Wirtschaftsprüfungs- oder Unternehmensberatungsgesellschaft besonders qualifiziert.

Für besonders qualifizierte Absolventinnen und Absolventen bietet die DHBW zudem ein berufsintegrierendes und berufsbegleitendes Master-Programm mit Abschluss Master of Arts (M.A.) an:

Kurzportrait RSW-Accounting & Controlling

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit: 3 Jahre (Theorie & Praxis im 3-monatigen Wechsel)
Bewerbung:
Zulassung:
Charakteristika: Wirtschaftsstudium mit dem Fokus auf Finanz- und Rechnungswesen
Studienschwerpunkte: Allgemeine Wirtschaftsthemen sowie Schwerpunkte wie externe Rechnungslegung, Steuerungselemente des operativen und strategischen Controllings, Besteuerung von Unternehmen, Finanzierung und Investition und Unternehmensplanung.
Duale Partner: Unternehmen aus allen Branchen mit einem ausgebauten Finanz- und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften
Tätigkeitsfelder: Fach- und Führungsaufgaben im Bereich Finanz- und Rechnungswesen in verschiedenen Branchen sowie bei Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften
Studienbeginn: 1. Oktober
ECTS-Punkte: 210

Source